Letztes Feedback

Meta





 

bei youtube bin ich auf den kanal von silke kayadelen gestossen, dem ich mich dann auch öfter widmen werde

 außerdem werde ich mich bis ende juli nicht wiegen und dann mal sehen was die waage sagt, ein schrecken ohne ende?

leider esse ich zu gerne und brauch mal wieder ein paar popo-tritte

deswegen werd ich für heute nicht länger rumsitzen, sondern mich dem haushalt widmen und heute abend frisch kochen

4.7.13 13:55, kommentieren

Werbung


ganz schön ruhig...

...ist es um mich geworden.

Nach Krankheit und vor allem der Norovirus hat mich aus der Bahn geworfen, bin ich wieder da. Aber wer glaubt ich hab dabei abgenommen....musste ja trotzdem essen, denn ohne hatte ich richtige Krämpfe. 

Als Neustart ab morgen und wieder diszipliniert sein.

Was mich aber auch an dem Wetter genervt hat, das viel Obst und Gemüse gar nicht schmeckt, weil die Sonne gefehlt hat. Gestern bekam ich aber aus der Region frische Erdbeeren zu kaufen, die haben wunderbar geschmeckt, keine Druckstellen und super frisch und lecker. Leider ist der Händler nicht um die Ecke und im Supermarkt lohnen sich solch empfindlichen Lebensmittel nicht, weil ich mich dann immer ärger das ich so viel für viel Geld entsorgen kann.

 

Allen einen schönen Wochenstart und demnächst wieder mehr von mir

30.6.13 21:19, kommentieren

hektische Tage und Wochen...

...mein Gewicht stagniert, wobei das in Ordnung ist, da ich jetzt ca. 2 Wochen auch gar nicht drauf geachtet hab, weil alles drunter und drüber ging und ich teils einfach irgendwas gegessen hab

auf arbeit war es dann teilweise auch mal so stressig das ich nervennahrung a la snickers oder kit kat brauchte, alles auch vollkommen ok wenn es im rahmen bleibt

mich stört es auch nicht, wenn das gewicht langsam runtergeht und erstmal nix passiert, hauptsache die tendenz geht dauerhaft nach unten und nicht wieder nach oben

ich sehe das abnehmen relaxt und alltagstauglich, mir bringt es nichts mich in einen rahmen fürs abnehmen zu sperren und dann irgendwann zusehen zu müssen wie das gewicht bleibt

das schlechte wetter und die kritische hochwasserlage, die auch meine stadt schwer traf, waren zuhends auch motivationskiller, aber da muss man sich einfach aufraffen und neue suchen

ich dusche gleich, denn jetzt ist hier eine affenhitze und ich sowas von durch danach mache ich es mir draußen unterm schirm mit der neuen women´s health gemütlich, eine bessere motivation gibt es wohl nicht

schönes wochenende allen

 

8.6.13 11:29, kommentieren

Onlinefitnessstudios & Co.

Ich war auf der Suche nach Seiten, wo man online wie halt in einem Fitnessstudio an Workouts teilnehmen kann. Nur ohne die Geräte. Außerdem hat man da nie die Ausrede das man jetzt nochmal los müsste, Tasche packen und das es ja so weit weg und das Wetter schlecht sei.

Das Wetter schlug mir die letzten Wochen sowieso auf die Stimmung. Nur Wind und Regen kann ja dem abnehmen nicht förderlich sein.

Auf welche seiten bin ich gestoßen?

1. gymondo.de, hier kann man sich erstmal 30 Tage kostenlos umsehen.Mir gefällt allerdings nicht das man sich zwingend für ein Programm entscheiden muss. Ich hätte lieber Zugang zu allen Workout-Videos und würde mir selber immer 1 raussuchen, statt eins vorgegeben zu bekommen.Das ist gerade bei stark Übergewichtigen wichtig, die vielleicht nicht alle Übungen/Sportarten machen dürfen

 2. hip90.com, hatte ich schonmal eine längere Mitgliedschaft und fand ich von der Workoutauswahl sehr gut. Die Basismitgliedschaft ist kostenlos, beinhaltet allerdings nur die 3 min. Workoutvorschau.

3. fin.de, hier kann man Held sein oder einfach nichts zahlen. Held kann man ab 2,5 / Monat werden und die Seite damit unterstützen oder das ganze kostenfrei überspringen. Für Helden werden natürlich auch mehr Workouts freigeschaltet und ich finde 2,5 / Monat dafür völlig in Ordnung.  Die Seite ist übersichtlich und bietet viele Funktionen. Zum reinschnuppern schadet die kostenfreie Mitgliedschaft also auf keinen Fall. Klare Empfehlung!

4. newmoove.de, sehr frische Seite, mit aktuellen Workouts, derzeit mit 4-Wochen.Sommerfigur-Programm, sehr gute Auswahl an Workouts, hier kann man 1 Woche gratis testen. Auch eine klare Empfehlung wegen der Vielfalt der Workouts und Themengebiete. Hier kann man sich auch für Ernährung registrieren, dieses kostet allerdings auch nochmal extra.

5. fitnessraum.de, anmelden und "2 Wochen lang gratis trainieren", alllerdings nur wenn man nicht zufrieden ist, sonst zahlt man direkt ab der Anmeldung. Was ich hieran toll finde das man alle fit for fun workouts findet und auch hier gibt es eine sehr große Auswahl unterschiedlichster Workouts.

6. fitkurs.de, hier braucht man keine kostenpflichtige Mitgliedschaft, denn entweder lädt man sich einen einzelnen Kurs oder ein Paket wie z.b. das Abnehmpaket herunter. Kosten somit einmalig für den Videokauf.

 

Ich mache mir die Inhalte fremder Seiten nicht zu eigen. Die oben genannten Anbieter führen direkt auf die Seite des Anbieters. Monatliche Kosten kann man auch dort nachlesen.

2 Kommentare 2.6.13 11:52, kommentieren

wie das Wetter...

so der Alltag.

Das Wetter schlägt doch voll aufs Gemüt. Und als wär das nicht das Beste, hat mein kleiner Fratz alles vollgereihert. Sein Bett, mein Bett, den Teppich, den Flur, meine Schuhe, einfach alles.

Naja mitten in der Nacht eine Putzorgie und viel bemuttern übers Wochende.

Dann hab ich 1 Schirm verloren und 1 wurde quasi zertreten, also der ging zwar noch war aber schief xD

Die Nacht gings mir dann selber nicht gut, mit starken Bauchschmerzen gegen 5 aufgewacht, aufs Klo gerannt und danach Katze als Wär,flasche benutzt. Zum Glück kuschelt die so gern =)

Dann hab ich noch gehört Klimaerwärmung führt zur Eiszeit. Die Gletscher schmelzen, verdünnen damit aber den Golfstrom, der ja normal warmes Wasser führt und deswegen wirds kälter. Na freu mich dann wieder auf die astronomisch heißen Tage wo man vor Hitze nichtmal mehr atmen kann....

Ich liebe den Brotaufstrich von Hochland, Marktgemüse oder Pizza, egal ist eh immer gleich alles verputzt =)

Und ich glaub meine Verbene ist ersoffen, bei dem vielen Dauerregen kein Wunder, hab sie nunmal etwas geschützt gestellt und hoffe wenn die Sonne scheint erstrahlt sie wieder.

 

26.5.13 19:26, kommentieren

Ich hatte gestern nach der Arbeit so eine Fressattacke. Heute morgen habe ich dafür aber wieder Hunger wie Sau. Vermutlich hat mein Körper das gebraucht, denn heute auf der Waage fehlen immerhin wieder 300g Kleine Schritte die hoffentlich von Dauer sein werden.

Das Wetter meint es gar nicht gut mit uns. Ich hab sogar wieder die Tomatenpflanzen reingeholt. Die eine sieht nun gar nicht gut aus, blüht aber. Da heißt es abwarten.

Vom Mai hatte ich mir ehrlich gesagt etwas anderes erhofft.

Ich habe schon mit einer Sportübung angefangen und ansonsten immer mal wieder das Tanzbein geschwungen.

Derzeit lese ich abends immer mal wieder ein Stück im Buch über die 15-Minuten-Workouts. Muskeln sind ja wichtig und gerade am Bauch, scheine ich die so gut wie gar nicht zu haben. Muskeln verbrennen ja auch Fett, also immer her mit schön definierten Muskeln, an den richtigen Stellen

25.5.13 09:34, kommentieren

verrückt...

...ist, wenn man mit seiner Katze tanzt und diese auch noch mitmacht

Da hat mein Mann nicht schlecht gestaunt wie wir 2 zu Clowns & Helden - ich liebe dich getanzt haben.

Ja ich liebe Oldies und darauf tanzt es sich auch so gut. Hat echt Spaß gemacht, ich glaub tanzen wird mein neuer Sport. So viel Glück, Bewgung und gute Laune, das ist doch perfekt

Gute Laune Musik rettet einem sowieso meistens den Tag. Ohne Musik könnte ich eigentlich gar nicht leben

Noch 2 Tage arbeiten, dann endlich Wochenende und der Wiegetag rückt näher. Ich hab nichtmal mittendrin auf die Waage gelinst. Eigentlich ein gutes Zeichen, häufiges Wiegen ist bei mir immer ein Zeichen das ich unartig war.

Mein Finger ist noch dran, der Bauerntopf ist alle und es hat allen geschmeckt Dazu hab ich dann heut noch 1 Teller Graupensuppe gegessen. Ich liebe ja fast alle Suppen, leider mein Mann nicht, weswegen ich diese dann entsprechend selten koche.

Kochen macht mir ja richtig Spaß, aber eigentlich nur für mind. 2. Für mich allein muss es dann doch eher schnell gehen. Kennt ihr das?

Zum Glück isst mein Kleiner noch so gut wie alles, der hilft mir dann auch möglichst gesund und abwechslungsreich zu kochen und essen.

Tageszusammenfassung 1 Schnitte mit du darfst Leberwurst, 1 Schnitte mit Geflügelsalami, 1 Schnitte mit Putenbrust, 200 ml Erdbeermilch, etwas Wassermelone, 1 Teller Bauerntopf und 1 Teller Graupensuppe.

UND beim Bäcker gewesen und NUR 1 Brot gekauft

 

22.5.13 19:01, kommentieren